2.Spieltag GSV Freiburg vs GSC Frankenthal

Das Spiel gegen GSV Freiburg fand am 11.09.21, um 12:15 Uhr, in Freiburg statt.
Mit 15 Spieler, darunter 2 Neuen, fuhren wir gemeinsam nach Freiburg. Als wir ankamen bereiteten wir uns vor, stellten unseren Taktiken ein und wer zuerst spielen wird.

Nach dem Anpfiff spielten wir unkonzentriert und GSV Freiburg hatten viele Ballführungen gehabt. Nach kurzer Zeit konnten wir endlich besser konzentrieren und nahmen den Ball des gegnerischen Teams weg. Als wir die Ballführung hatten, erzielten wir viele Torschüsse, obwohl wir mehrere Torchancen hatten. Unser Team erreichten in der erste Halbzeit 3 schöne Vorlagen (Benjamin, Resul und Steffen). Wir spielten sehr konzentriert und ruhig, sodass unser Gegner keine Ballführung bekommt.

1. Halbzeit war um. Unseren Trainern waren stolz, aber sagten, dass wir weiterhin konzentriert und ruhig spielen sollen, denn GSV Freiburg hatten fast genauso viele Torchancen gehabt wie wir und deren Abwehr waren sie deutlich höher.
Einer der jüngste Spieler Eyüp machte einen schönen Heber und gelangt ins Tor durch Vorlage von Benjamin zum 5:0. Steffen erzielte durch Freistoß aus 40m mit einem Traumtor zum 6:0.

In den letzten Minuten schoss GVS Freiburg ein Tor, was aber auch das Spiel endete. Das Endergebnis kam 6:1 für uns raus! Wir sind sehr stolz darauf diesen Sieg nach Hause mitzunehmen zu können!

Unser nächstes Spiel gegen GSG Stuttagrt wird am 18.09.21, in Stuttgart stattfinden. Wir freuen uns darauf!

 

Ihr wollt Teil dieser starken Truppe sein? Dann meldet euch als Mitglied beim GSC Frankenthal an 😉

Menü
Skip to content