GSC Frankenthal erhält Zuschlag für 26.DGS Sportfest 2024

 

 

Der Verbandstag des Deutschen Gehörlosen Sportverbandes hat
am Samstag, 20. November 2024, als Austragungsort des Deutsches Gehörlosen Sportfest 2024 gewählt.

In Frankenthal werden 2.200 Teilnehmer erwartet. Unter dem Motto „Wie bunt ist das denn -Sport verbindet !“ werden dabei rund 250 Wettkämpfe in 18 Sportarten ausgetragen, darunter Deutsche Meisterschaften in neun Sportarten. Weitere Highlights sind die Eröffnungsspiel “Goldene Cup” Handball im Sporthalle am Kanal.

„Wir bieten ein buntes Programm, aus dem jeder Teilnehmende sich jetzt sein eigenes Sportfest-Erlebnis zusammenstellen kann: An welchen Wettkämpfen teilnehmen? Welche Vorführungen, Shows und Abschlussfeier besuchen? Welche Bühnen locken mit welchem Programm? Was bietet die Sportfest-Messe?
Das Sportfest bietet für jede Altersgruppe und Interessen etwas“, fasst Daniel Haffke zusammen.

Insofern freuen wir uns über die Entscheidung und sind überzeugt, dass wir 2024 in Frankenthal ein erfolgreiches Deutsches Gehörlosen Sportfest feiern werden“, erklärte die Vorstand.

Zuletzt war Dresden im August 2021 Austragungsort der Veranstaltung.
Im Sommer 2022 wird das Homepage veröffentlicht.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

 

 

 

 

 

Ihr wollt Teil dieser starken Truppe sein? Dann meldet euch als Mitglied beim GSC Frankenthal an 😉

Menü
Skip to content