GSC Frankenthal packt mit an !!! SolidarityWithUkraine !!!

 

 

Pressemitteilung:

Bildquelle: NDR
Bildquelle: NDR

Aufgrund des Krieg zwischen Russland und Ukraine kommen vermehrt Flüchtlinge nach Deutschland. Es sind Menschen, die ihre Heimat verlassen haben, um Leib und Leben fürchten mussten, von Familienmitgliedern getrennt wur- den und nun in Deutschland Zuflucht suchen. Unser Sportverein ist vielfältig und können nicht wegschauen. Deswegen packen unsere Sportverein auch mit.

 

 

 

Gehörlosen Sportclub Frankenthal hatte am Wochenende eine hohe Anfrage bekommen, ob GSC Frankenthal die hörgeschädigten Flüchtlinge unterstützen werden. Wir Vorstand und Abteilungsleitern haben sofort zugesagt, dass wir die Flüchtlinge helfen werden. Heute hatten wir ein Gespräch mit Landessportbund Pfalz Rheinland Pfalz und Landes Sportbund Rheinland Pfalz hatte uns sofort die Unterstützung zugesagt. Die Landessportbund Rheinland Pfalz stellt uns die Betten in Schifferstadt bzw. in der Sportschule zur Verfügung.
Dort werden die hörgeschädigten Flüchtlinge untergebracht. Voraussichtlich werden die Ukraine zwischen Donnerstag-Sonntag in Deutschland ankommen. Auch im Sport muss Signal gesendet werden, dass wir die Solidarität zeigen. Wir möchten uns nochmal vom ganzen Herzen bedanken, dass Landessportbund Rheinland Pfalz uns sofort unterstützt. Es lief einfach unbürokratisch.

 

Es wurde auch bei der Stadt Frankenthal beantragt, derzeit prüft Stadt Frankenthal, ob die Stadt die Flüchtlinge die Unterkunft anbieten können bzw. in Frankenthal oder in der Umgebung in Frankenthal. Die Entscheidung fällt diese Woche.

 

Außerdem haben die Vorstände und den Abteilungsleitern bei der Vorstandssitzung beschlossen,
dass die Flüchtlinge aus Ukraine bei uns Sport auf bestimmte Zeit ausüben dürfen. Außerdem soll der Beitrag für Flüchtlingsfamilien frei bleiben, solange sie über kein eigenes Einkommen verfügen. Vorstand wird nach Zuschussmöglichkeiten anfragen bzw. über Landesministerium, Stadt Frankenthal etc. Diese Situation ist im momentan ganz NEU. Alle Behörden, Landessportbünde werden die Maßnahmen und humanitären Hilfsprojekten aus dem Sport einrichten. Sobald es abgeschlossen sind, dann werden wir den Zuschuss beantragen.

Notsitzung
Vorstandssitzung am 28.02.2022 / 19:00 Uhr

Wir heißen die ukrainische Flüchtlinge ganz herzlich Willkommen in unserem Sportverein.
Ansprechpartner für die Flüchtlinge aus Ukraine:

Ansprechpartner:
Dennis Hopfinger
E-Mail: kaiserslauternhopfinger@gmail.com
Whatsapp: 0176 17081984

 

 

2.Ansprechpartner:
Kevin Elezov
Whatsapp: 01515 3548662

 

 

Video in Deutsch:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Sanktionen im Sport (aktuell)

  • Wladimir Putin vom Judo Verband als Ehrenpräsident suspendiert
  • DOSB ruft die internationalen Sportverbände dazu auf, russische und belarussische Athlet*innen vorerst nicht mehr zu Wettkämpfen zuzulassen und russische und belarussische Funktionär*innen von ihren Ämtern zu suspendieren.
  • Swiss ICe Hockey beantragt Sanktionen bei den IIHF
  • WM-Fußball – Ausschluss der Russen
  • Uefa verlegt das Final der Fußball Champions League von Russland nach Paris
  • Die gesamten Winter Weltcup in Russland wurde komplett gestrichen
  • WM-Formel 1 wurde gestrichen
  • und noch vieles mehr !!!

Homepage: Landessportbund Rheinland Pfalz
Homepage: DOSB Homepage

 

 

 

 

 

Ihr wollt Teil dieser starken Truppe sein? Dann meldet euch als Mitglied beim GSC Frankenthal an 😉

Menü
Skip to content